Nachteile der Tape In Methode-6 Grunde weswegen Du Dich nicht für die Tape In Methode entscheiden solltest

Januar 14, 2020

Nachteile der Tape In Methode-6 Grunde weswegen Du Dich nicht für die Tape In Methode entscheiden solltest

Du kannst nach dem Einsetzten von Tape Ins 48 Stunden den Kopf nicht waschen, damit die frisch geklebten Tapes besser haften

  1. Wenn Dein Eigenhaar trocken ist, benutzt Du wahrscheinlich viele Öle und Feuchtigkeitsprodukte, das ebenfalls nicht gut für die Tape In Methode ist und kann dazu führen, dass die Tapes sich lösen.
  2. Wenn Du gerne und oft Hochsteckfrisuren trägst, solltest Du die Methode auch vermeiden, denn die breiten Bänder lassen sich nicht besonders gut hochtragen.
  3. Wenn Du sehr oft ins Schwimmbad gehst und ganz viel Zeit in Chlorwasser verbringst, kann es auch zum Lösen der Tapes führen.
  4. Wenn Du deine Extensions unbedingt länger als 6 Wochen tragen möchtes, ist die Methode auch nicht an Dich adressiert, denn man muss die Tapes maximal nach 6 Wochen hochsetzten.
  5. Wenn Du eine sportliche Person bist und oft schwitzt, dann solltest Du Dich auch für eine andere Methode entscheiden. Schweiss führt ebenfalls zum Lösen der Tapes.
  6. Wenn Du eine sehr empfindliche Kopfhaut hast, besonders für Klebstoffe, wäre es besser in dem Fall auch eine andere Methode zu nehmen.




Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.