Tape vs Bondings

Januar 23, 2020

Keratin Bonding oder Tape Harverlängerung

Was ist eigentlich die Tape in Extensions Sandwich Methode?

Tape In/Klebe-Tressen/Tapehaar oder auch Sandwich Haarverlängerung ist eine ziemlich neue, verfügbare Verlängerungsmethode.
Die Extensions werden entweder mit doppelseitigem oder einseitigem Polyurethanband angebracht. Bei doppelseitigem Klebeband wird der Schuss nach dem Entfernen des Trägers von einer Seite auf das Haar angebracht. Der Schuss und die befestigten Haare werden nach oben gezogen, und ein anderer Schuss wird auf die andere Seite des Bandes angebracht, um das Haar "sandwichartig" zu verbinden. Frauen mit extrem dünnen Haar, besonders an den Schläfen und an der Seite des Kopfes, benötigen möglicherweise eine einzelne Platte, die mit einem einseitigen Klebeband versehen ist.
Der große Vorteil bei der Methode ist, dass sie die schnellste Methode der Anwendung is. Volumenanwendungen dauern ca. 20-30 Minuten und Anwendungen in voller Länge 45-60 Minuten. Die weiteren Vorteile sind:

  • Keine Hitze oder Werkzeuge für eine Anwendung erforderlich
  • Platten liegen flach auf dem Kopf, praktisch nicht sichtbar. Geeignet für dünnes, feines Haar
  • Die sicherste Methode der Haarverlängerung, da das Gewicht der Platte über eine größere Fläche verteilt ist und das Haar des Kunden nicht beschädigt wird.
  • Wiederverwendbare Verlängerungsmethode, dauert 6-8 Wochen

Was ist eigentlich die Keratin Bonding Methode?

Bei der Methode werden die einzelne Strähnen mit Hilfe einer Wärmezange an das Eigenhaar befestigt. Wichtig dabei ist, dass die Strähnen von den Eigenhaar nicht zu dünn ist, damit Sie das Gewicht tragen kann. Die Methode ist bestimmt aufwendiger als die Tape Ins und nimmt viel mehr Zeit in Anspruch, aber hat auch ganz viele Vorteile. Bei Keratin Bondings müssen wir uns keinen Kopf machen, dass es zum Abrutschen der Strähnen kommt, denn die sind ja zusammengeschweißt. Der weitere Plus der Methode ist die lange Tragezeit. Die Bondings werden von den Kundinnen sogar bis zu 6 Monaten getragen. Damit man jedoch eine lange Tragezeit gewährleisten kann, sollte man diese regelmäßig bei einem Friseur kontrollieren lassen und sehr sorgfältig mit den Extensions umgehen. Die Methode ist auch für diejenigen, die gerne Hochsteckfrisuren tragen. Es ist hierbei einfacher als bei den Tapes die Haare hochzustecken. Bei Keratin Bondings müssen wir auch nicht so sehr darauf achten, wenn wir z.B. schwimmengehen, da jene nicht mit einem Kleber befestig werden, daher löst sich auch nicht aus.





Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.